Armin Herbert – Persönliches

Schwerpunkte meiner fotografischen Aktivitäten sind Landschaft, Natur, Tiere, Pflanzen, Architektur, Technik, Reisen und Portrait. Bei der künstlerischen Gestaltung meiner Fotoaufnahmen liegen meine Schwerpunkte bei Raw-Entwicklung, High Dynamic Range (HDR) und Tone Mapping.

Armin Herbert
Armin Herbert

Begonnen habe ich mit dem Fotografieren bereits als Schüler (Schwarz-Weiß, Fotolabor). Vor mehr als vierzig jahren kam die Fotografie von Farb-Dias dazu, vor zehn Jahren bin ich auf Digital-Fotografie umgestiegen, beschäftige mich bei der Bearbeitung von Bildern mit RAW-Entwicklung und arbeite viel mit HDR und Tone-Mapping.

Während meines Studiums konnte ich eine professionelle Ausbiildung zur Fotografie für Dokumentationszwecke machen, unter anderem Unterwasser-Fotografie, Makro- und Mikrofotografie. Ich fotografiere mit Kameras von Minolta, Nikon, Sony, Panasonic (Unterwasser), bevorzuge heute aber meine Canon EOS 80D.

 

Für die digitale Bearbeitung meiner Fotos verwende ich als Software den Raw-Konverter Darktable, für HDR und DRI das Programm Photomatix, jetzt in der stark verbesserten Version 1.1 für Linux, und das Bildbearbeitungsprogramm GIMP in der neuesten Version 2.10, die das Arbeiten mit einer Farbtiefen von 16 und 32 Bit je Farbkanal unterstützt.

Meine thematischen Schwerpunkte sind  – wie eingangs bereits erwähnt – Landschaft, Natur, Tiere, Pflanzen, Architektur, Technik, Reisen und Portrait.

Bei der Portrait-Fotografie bevorzuge ich Menschen in Alltagssituationen, beim Sport, ungestellt (wirkende) Portraits, Street-Fotografie.